Sie befinden sich hier:

GENUK: Stellungnahmen und Pressemitteilungen

27.04.2017 - Ursachenverdacht für extrem gehäufte Krebserkrankungen in der SG Bothel verdichtet sich

August 2016 - Kathrin Otte: Was regelt das neue Fracking-Regelungspaket wirklich?

10.06.2016 - NDR-Interview mit Kathrin Otte: "Gegen Glyphosat & Co: Im Kampf für Umweltkranke"

02.06.2016 - Kommentar: Industrie-Einflüsse und Behördenverhalten im Fall Glyphosat

11.04.2016 - GENUK-Pressemitteilung zu den Häufungen von hämatologischen Krebserkrankungen im Öl-Förderdorf Rodewald, Kreis Nienburg

26.03.2016 - Rede von Kathrin Otte auf der Demonstration "Ostermarsch gegen Fracking" in Rotenburg-Wümme

15.02.2016 - GENUK-Stellungnahme von Kathrin Otte, zum Besuch der niedersächsischen Ministerin Rundt im Rotenburger Kreishaus am 5.02.2016

06.01.2016 - Beitrag von Kathrin Otte, GENUK e.V., anlässlich der Anhörung des niedersächsischen Agrarausschuss zu den gesundheitlichen Folgen des Glyphosats

17.12.2015 - Signifikante Häufungen von kindlichen Leukämien im Öl-Fördergebiet Rodewald sowie der Samtgemeinde Steimbke, Kreis Nienburg

30.09.2015 - Was hat der VW-Skandal mit Erdölindustrie, Benzolaustritten und Kinderleukämie zu tun?

27.07.2015 - Stellungnahme von Kathrin Otte, GENUK e.V. zum Auftakt der Messkampagne durch das LBEG

22.06.2015 - GENUK-Pressemitteilung zum Ergebnis der Nachtestung von 7 Nachbargemeinden der Samtgemeinde Bothel auf Blutkrebs bei Männern durch das Krebsregister Oldenburg

11.09.2014 - Pressemitteilung zum Ergebnis der Krebsregisterabfrage für die Samtgemeinde Bothel, Rotenburg/Wümme

Straßburg-Rede von Kathrin Otte, 2008

Zwei Jahre vor der Gründung von GENUK e.V. hat Kathrin Otte in einer Veranstaltung des Europarates in Straßburg diese Rede gehalten:

05.12.2008 - Beitrag von Kathrin Otte, MCS Selbsthilfegruppe Umweltgeschädigter, Hamburg, anläßlich der Konferenz "Environment and Health: Indoor Pollution and MultiSystem Illnesses", Parlamentary Assembly, Council of Europe Strasbourg, 5.12.2008